100 Prozent Kontrolle von Oberflächen

In der neuen Ausgabe "ädhäsion KLEBEN + DICHTEN" finden Sie einen Fachartikel über die Inline-Prüfung zur Erfassung des Zustandes von Oberflächen vor dem Kleben. Mit dem Benetzungstest kann eine zerstörungsfreie Prüfung in Echtzeit erfolgen, rückstandsfrei und flächendeckend auf dem gesamten Bauteil. Kontaminationen können frühzeitig detektiert werden und Oberflächenvorbehandlungen qualifiziert werden.

Der Benetzungstest basiert auf dem Prinzip der Oberflächenspannung. Durch den verprühten Wassernebel des Systems auf das prüfende Material werden Tropfen gebildet. Sobald die Tropfen Kontakt mit der Oberfläche aufnehmen, kommt es zu einer Benetzung. Die Kontaktwinkel der Tropfen sind dabei abhängig von der jeweiligen Oberflächeneigenschaft und können entsprechend analysiert werden.

Die gesamte Originalpublikation ist erhältlich auf www.springerprofessional.de mit dem Titel "100 Prozent Kontrolle von Oberflächen" oder direkt bei uns.
Kontakt Sidr
Kontaktieren Sie uns


Telefon: +49 (0)89 179199-10
Telefax: +49 (0)89 179199-20